Samstag, 3. November 2012

Wüstenliebe in Wort und Bild am 8. November


 Sehnsucht nach der Wüste - die Sahara erleben
"Ein Paradies aus Nichts" 

Wenn der Wind den Kopf frei pustet,
Saharasand – fein wie Puder – Sinne und Seele reinwäscht
und die gespitzten Ohren der Stille lauschen...

Aus Liebe zur Wüste





Am Donnerstag, den 8. November um 19 Uhr im „Seelenbaum“,















Laden für Räucherwerk &und Kräuterzauber  in Ulm-Söflingen, Schlösslegasse 33/35.


Eine Einstimmung in die Sahara mit Wüstenfotos und Geschichten von Anita Schlesak, Radiojournalistin und Reisebegleiterin aus Ulm. Anschließend Trommelreise zu eigenen Wüste.


Anmeldung erwünscht unter 0170-28 19 065


Ein Meer von Dünen südlich der tunesischen Oasenstadt DOUZ lädt uns ein, zu Fuß und auf Kamelen dem Wesentlichen auf die Spur zu kommen. Unterwegs mit der Karawane geführt von Männern der Wüste, geborgen am Lagerfeuer und allein den Sternen ganz nah. Reden und schweigen, singen und lachen.

Die Weite der Landschaft macht es uns leicht, in die Stille des Herzens einzutauchen. 
Sagen doch die Beduinen, dass Gott aus der Wüste alles Überflüssige entfernt hat !


Keine Kommentare:

Kommentar posten