Montag, 24. Februar 2014

Gemeinsam sind wir noch toller !

Neue Kooperation mit "womenfairtravel" in Berlin

Mensch, Tier und Natur oder Frauen, Kamele und die Wüste 

Sympathie auf den ersten Blick mit Evelyn Bader, Veranstalterin von Frauenreisen mit WELTblick und Gründerin von "womenfairtravel" in Berlin!
Zwei Reisen stehen fest: Ostern und Herbst 2015 unter dem Motto

Dünen, Tafelberge und Oasen
Der Zauber der tunesischen Wüste lockt uns, die Weite dieser weglosen Landschaft reitend und wandernd zu erkunden, geborgen in der Karawane und den Sternen ganz nah. Ein bewegendes und einzigartiges Naturerlebnis: ein Paradies aus Nichts!
Ohne Licht- und Luftverschmutzung überrascht der Nachthimmel mit einem wahren Sternengewimmel, dichter und näher denn je und die Stille ist nicht wirklich stumm, der sanfte Wüstenwind singt und wispert unser Geheimnis ins Ohr.

Zwei Wochen Kameltrekking mit Ausflugspaket:

28. März bis 11. April 2015 
und
17. bis 31. Oktober 2015 
Thumb_anita-schlesakAnmeldung direkt bei uns über 
info@wüstenliebe.de 

oder bei unserer Kooperationspartnerin Evelyn Bader in Berlin


www.womenfairtravel.com/reisen/ferntraeume/kameltrekking-durch-die-sahara

www.womenfairtravel.de 

Samstag, 1. Februar 2014

Wüstenliebe bei "enerchi" in Ulm-Wiblingen

Ganz in meiner Nähe werde ich von meiner geliebten Wüste schwärmen und Euch die Sahara in Wort und Bild ein wenig näher  bringen. Am nächsten Donnerstag um 19:30!


 Institut enerchi
    Weihungstraße 39 
89079 Ulm
Telefon: 0731/2076698
Wüstenliebe mit Anita Schlesak
 Sehnsucht nach der Wüste - Wenn der Wind den Kopf frei pustet, Saharasand - fein wie Puder - Sinne und Seele reinwäscht und die gespitzten Ohren der Stille lauschen..... auf Kamelen und zu Fuß die Langsamkeit wieder entdecken. Unterwegs mit der Karawane geführt von Männern der Wüste, geborgen am Lagerfeuer und allein den Sternen ganz nah....


Erlebnisabend Wüste 
Die Ulmer Radiojournalistin Anita Schlesak ist seit 2009 wüsteninfiziert und hat die Weite der tunesischen Sahara tausendfach fotografiert. Ausgerüstet mit schamanischem Wissen begleitet und organisiert sie Karawanenreisen.

Zu ihren eindrücklichsten Wüstenbildern erzählt sie Erlebnisse und Geschichten vom Zauber einer fast unberührten Natur, aus der Gott alles Überflüssige entfernt hat.


                                                   Do. 06. Februar 2014 um 19.30 Uhr